Doctor Who Experience in Cardiff

An Pfingsten war ich in England und Wales im Urlaub. Über den Urlaub berichtete ich in meinem anderen Post schon. Der Doctor Who Experience widme ich einen extra Post in meinem Reisetagebuch. Für Fans der Serie Doctor Who ist die Ausstellung in Cardiff sehr schön und einen Besuch wert. Wer die Serie nicht kennt, hat in der Doctor Who Experience sicher nicht so viel Spaß.

Es geht los mit der Doctor Who Tour

Eingang Doctor Who Experience

Eingang Doctor Who Experience

Die Serie Doctor Who läuft auf BBC One im Vorabendprogramm, in Deutschland findest du die Serie auf FOX, einem PAY TV Sender. FOX wird ab August auch die neue Staffel zeitgleich mit der BBC auf Deutsch und Englisch ausstrahlen. Die Doctor Who Experience wird von der BBC Wales betrieben. Noch bis 2017 soll die Ausstellung im Hafen Cardiffs stattfinden. Von der Innenstadt Cardiffs sind wir etwa 30 Minuten zu Fuß bis zur Doctor Who Experience gelaufen. Der Fußweg lohnt sich auf jeden Fall, so kommt man am Torchwood Tower vorbei und auch der Hafen ist sehr schön. Vom Hafen aus sah ich auch gleich die Tardis vor der Doctor Who Experience.

Cybermen Schild

Cybermen Schild

Im Eingangsbereich befinden sich die Kassen, Toiletten, ein Kiosk und Ausstellungsstücke. Diese habe ich mir angeschaut während wir auf den Einlass warteten. Die Eintrittskarten kauften wir vorab im Internet. Dort sind sie etwas günstiger und man kann sich direkt die Uhrzeit auswählen, wann man die Doctor Who Experience besuchen möchte.
Etwa jede halbe Stunde startete eine Führung. Der erste Bereich ist eine Tour. Es ist eine interaktive Erlebnisreise durch die Welt des Doctors. Kinder kann es hier schon etwas gruseln. Die Tour ist nett gemacht und dauert auch nicht lange. Der Flug mit der Tardis und das 3D Kino sind sicher das Highlight in diesem Bereich. Der Raum mit den Weeping Angels wirkte auf mich am gruseligsten. In diesem interaktiven Bereich der Doctor Who Experience sind auch einige Videos mit Ton, selbstverständlich alles auf Englisch, aber gut zu verstehen.

Doctor Who Experience – die Ausstellung

Dalek bewacht Doctor Who Experience

Dalek bewacht Doctor Who Experience

Nach der Tour im ersten Teil der Doctor Who Experience ging es nahtlos weiter in die Ausstellung. In der Ausstellung stehen viele Gegenstände, Modelle und Figuren aus dem Doctor Who Universum. Gleich am Anfang habe ich an der Greenwall ein Foto machen lassen, ich vor der Tardis. Dazu verkleidete ich mich auch mit bereitgestellten Utensilien. Besonders die verschiedenen Modelle der Tardis fand ich beeindruckend. Auch alle Doctoren sind mit Bildern verewigt, zu jedem Doctor findest du hier auch ein Kostüm. K9 steht auch zwischen den Firguren. Im zweiten Stock der Doctor Who Experience erwarteten mich, und alle anderen Besucher, dann verschiedene Gegner und Freunde des Doctors. Natürlich durften hier Cyberman, Daleks und Weeping Angels auch nicht fehlen. Von den Daleks gab es auch Modelle zum Anfassen und Bewegen, so wie sie in der Serie benutzt wurden. Vor großen Spiegeln gibt es die Möglichkeit unter Anweisung aus dem TV das Laufen als Cybermen zu üben. Der letzte Teil der Doctor Who Experience ist der Shop, indem es alles Mögliche mit Doctor Who Bezug zu kaufen gibt. Mir gefielen einige Plakate, doch hätte ich diese sicher nicht heil im Koffer nach Deutschland gebracht.

Öffungszeiten und Preise der Doctor Who Experience

Tardis

Tardis

Dienstags hat die Doctor Who Experience in Cardiff geschlossen. Sonst hat sie von 10:00 bis 17:00 Uhr geöffnet. Der letzte Einlass ist um 15:30 Uhr. Der normale Eintrittspreis für Erwachsene ist £20.00, Kinder (5 bis 16 Jahre) zahlen £13.00. Für Kinder unter 5 Jahren ist der Eintritt kostenlos. Wobei es für sie vielleicht etwas gruselig ist. Dazu gibt es noch Merchandise Pakete, hier ist ein T-Shirt, eine Broschüre, sieben Postkarten und ein Zertifikat enthalten. Für Kinder kostet das Paket £32.50 und für Erwachsene £41.50. Zu meinem Geburtstag hatte ich das Paket geschenkt bekommen und mir hat es gut gefallen. So habe ich eine schöne Erinnerung an den Besuch in der Doctor Who Experience. Für Familien bietet die Doctor Who Experience auch noch spezielle Preise an, zwei Erwachsene und zwei Kinder kosten £56.00 und mit Paket £89.00. Online gibt es einen Rabatt beim kauf der Karten.
Zu erreichen ist Cardiff von Deutschland aus per Flugzeug. Wer in England ist, kann auch mit Bus, Bahn oder Auto nach Cardiff fahren. Von London aus fährt der Zug ohne Umstieg bis Cardiff. Vom Hauptbahnhof aus sind wir zu Fuß gegangen, die Fahrt mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln dauert fast so lange wie wir zu Fuß unterwegs waren. Es gibt in die Innenstadt auch einen Bus, den nutzten wir auf der Rückfahrt.

Weeping Angel

Weeping Angel

River Songs Baby Wiege

River Songs Baby Wiege

Dalek Model

Dalek Model

2 Comments
  1. 6. Juli 2014
  2. 15. August 2014

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.