Hilton Garden Inn Twinsburg Cleveland Ohio

Das Hilton Garden Inn Cleveland/Twinsburg liegt direkt am Highway und ist so schnell und einfach zu erreichen. Zu dem Hotel hatte ich vorher Gutes im Internet gelesen. Leider gab es bei der Buchung nur ein Zimmer mit zwei Queen-Size Betten. Doch die sehr freundliche Rezeptionistin hat uns gleich gefragt, ob wir ein kostenloses Upgrade auf eine Suite wollen, diese hat dann auch ein King-Size Bett. Auch die zwei kostenlosen Flaschen Wasser wurden uns direkt gegeben, ohne dass wir danach fragen mussten. Ein optimaler Empfang also.

Hilton Garden Inn Cleveland/Twinsburg

Zimmer Hilton Garden Inn Twinsburg Cleveland Ohio

Zimmer

Das Zimmer war dann auch schnell über den Fahrstuhl erreicht. Dieses Zimmer bestand dann aus einem vorgelagerten Wohnzimmer mit Couch und Flachbildfernseher. Dann lag abgehend vom Flur und den Weg verengend und den Raumteiler sozusagen bildend das Badezimmer. Beim weiter gehen kommt man dann direkt in das Schlafzimmer. Im Schlafzimmer stand dann auch das King Bett. Natürlich wieder nur mit einer Decke. Auch hier stand ein Flachbildfernseher. Das TV Programm war ohne Probleme und ohne grieseln zu empfangen. Der Schlafbereich war zwar etwas klein, da aber ja auch Platz im Wohnbereich war störte das gar nicht und man hatte genug Platz für alle Sachen und konnte sich noch frei bewegen. Das Hotel an sich war auch sehr ruhig und man hörte auch von der Hochzeitsfeier nichts. So konnte man ganz ruhig schlafen.

Flur Hilton Garden Inn Twinsburg Cleveland Ohio

Flur

Im Foyer gab es dann morgens auch das Frühstück. Normalerweise kostet das Frühstück 9,95 $ doch mit der HHonors Goldkarte ist dieses kostenlos. Es gibt Wurst, Käse, Müsli, Früchte, Toast, Bagels und natürlich die Garden Inn Waffel. Diese muss für mich einfach zum Frühstück in diesen Hotels sein. Man kann sich auch Rührei, Speck und Bratkartoffeln nehmen. Omelette kann man sich an der Theke kostenfrei bestellen. Beim Trinken muss man sich im Hilton Garden Inn Cleveland/Twinsburg immer selbst bedienen, dafür stehen Kaffee, heißes Wasser für Tee, kaltes Wasser und Säfte bereit. Cleveland an sich war jetzt keine Reise wert, aber das Hotel war sehr gut. Leider war auch hier das Zimmer sehr dunkel eingerichtet. Vielleicht ändert sich das bei der Kette bei einer nächsten Renovierung. In Venedig, Italien ist das Garden Inn auch nicht dunkel eingerichtet, Hoffnung besteht also.

Auschecken war auch hier wieder nicht nötig, die Rechnung lag wieder morgens unter der Zimmertür. Nun hätte es gereicht die Zimmerkarte auf dem Zimmer zu lassen und dann nur kurz an der Rezeptzion anzurufen. Da ich aber noch einmal danke für einen netten Aufenthalt sagen wollte habe ich die Zimmerkarten an der Rezeption abgegeben.
Hilton Hotels buche ich immer direkt auf der Hilton Webseite.*

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.