Therme Erding – Gästehaus & Thermen Wochenende

Anfang August waren wir unterwegs in der Therme Erding, nach eigenen Angaben das größte Thermalbad der Welt. Wir übernachteten auch dort im Gästehaus. Also nicht im Hotel, dann dieses war uns zu teuer. Es war ein wunderschönes Wochenende.

Anreise zur Therme Erding

Themer Erding - Blick auf das Rutschenparadies vom Parkplatz aus

Themer Erding – Blick auf das Rutschenparadies vom Parkplatz aus

Von Hannover ging es mit dem Flugzeug nach München. Dann nahmen wir uns ein Taxi für die 20 Minuten Fahrt zur Therme Erding. Der Fahrer wusste aber nicht wo das Gästehaus ist und setzte uns am Haupteingang der Therme ab. Von hier sind es noch maximal 5 Gehminuten bis zum Gästehaus. Das Gästehaus ist neu gebaut, aber nicht in die Therme integriert. Wir wurden freundlich empfangen und bekamen unsere Zimmerkarte. Das Zimmer ist schön groß und hat sogar eine kleine Küchenzeile.

Eindruck vom Gästehaus Zimmer

Dafür fehlt eine Minibar und die Möglichkeit etwas zu trinken zu kaufen. Doch wir hätten uns im Hotel gegenüber an der Rezeption etwas zu trinken kaufen können.

Das Zimmer hatte einen kleinen Balkon und war ruhig gelegen. Auch das Bett war sehr bequem. Nach einer ersten guten Nacht stärkten wir uns am großen Frühstücksbuffet. Weder Kaffee noch Tee wurden an den Tisch gebracht. Wir frühstückten um 9 Uhr ziemlich alleine. Die anderen Gäste kamen erst später. Nach dem Frühstück packten wir schnell unsere Sachen und dann ging es schon in die Therme.

Unterschied Eintritt Hotel – Gästehaus

Zimmer im Gästehaus der Therme Erding

Zimmer im Gästehaus der Therme Erding

Im Gästehaus gibt es keine Kombi Karten, der Eintritt für die Therme muss ganz normal am Eingang gelöst werden. Dies ist anders, wenn man im Therme Erding Hotel übernachtet. Uns störte das nicht und der Preisunterschied machte diese Lösung auf jeden Fall ansprechender. Das Hotel liegt auch auf der Seite des Wellenbades und damit am entferntesten Punkt von der Vital Thermen Welt, die wir hauptsächlich besuchten. So wollten wir während dem Besuch auch nicht zurück auf unser Zimmer.

Los geht’s in die Therme Erding

Nach dem Bezahlen schnell umgezogen und schon konnte es in die riesige Thermenwelt gehen. Zuerst schauten wir uns überall um. Dann nutzten wir das riesige Rutschenangebot und das Wellenbad. Obwohl Wochenende und Ferien waren, kam uns die Therme nicht überlaufen vor. Nach etwas Spaß hieß es dann entspannen. Leider war das Wetter samstags nicht zu 100% schön und so waren die Dächer der Therme geschlossen. Sonntag dann konnten wir aber auch unter freiem Himmel schwimmen, denn die Therme Erding kann alle Dächer öffnen. Die Saunen sind wirklich sehr schön und thematisch passend gebaut. Hier kannst du immer wieder etwas Neues entdecken beim Entspannen.

Lass es dir schmecken in der Therme Erding

Es gibt natürlich auch Schwimmbecken, die immer draußen sind und diese nutzten wir auch an beiden Tagen. Dazu kamen noch die wunderschönen Saunen. Auch die Getränke- und Speisenpreise waren für ein Schwimmbad nicht überteuert. Zum Trinken musst du nicht mal das Wasser verlassen, es gibt im Wasser Bars und das in allen Bereichen. Das Essen war auch lecker, wir hatten abends beide eine Pizza, die selbst gemacht aussah und auch so schmeckte.

Abschluss eines schönen Wochenende

Frühstücksbuffet Gästehaus Therme Erding

Frühstücksbuffet Gästehaus Therme Erding

Nach einem langen Tag mit Sauna, schwimmen, rutschen und entspannen erwarteten wir abends den Höhepunkt. In der Therme Erding finden auch immer wieder Shows statt. An unserem Wochenende war 20er Jahre Show, diese sprach uns persönlich nicht so an. Doch freuten wir uns auf das Feuerwerk. In der Vital Therme schwammen wir nach draußen und genossen im Wasser sitzend ein ca. 20 minütiges Feuerwerk.

Müde

Nach dem schönen Feuerwerk fielen wir aber auch müde in unsere Betten. Das Gästehaus der Therme Erding ist wirklich super. Auch wenn wir zurück wieder aus der Therme raus und über den Parkplatz laufen mussten, würden wir bei dem Preisunterschied immer wieder das Gästehaus und nicht das Hotel HMS Victory buchen.
Fazit zum Gästehaus und der Therme Erding
Uns hat der Tag in der Thermen Welt Erding sehr gut gefallen und wir können so einen kurz Urlaub nur empfehlen. Die Zeit war sehr entspannend, das Hotel ruhig und das Personal freundlich.

Eingang Gästehaus Therme Erding

Eingang Gästehaus Therme Erding

Frühstücksraum Gästehaus Therme Erding

Frühstücksraum Gästehaus Therme Erding

 

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.