Ibis Cardiff

Das vorletzte Hotel auf unserem Roadtrip durch Wales und England war in Cardiff das Ibis Cardiff, auch von der Accorhotels Gruppe. Wir suchten in Cardiff ein Hotel in der Innenstadt, haben aber nicht auf den Preis des Parkplatzes geachtet. So war es das erste Hotel auf unserem Roadtrip, bei dem der Parkplatz etwas kostete.

Parkplatzsuche beim Ibis Cardiff

Ibis Cardiff

Ibis Cardiff

In das Navi hatten wir die Adresse des Ibis Cardiff eingegeben. Es gibt aber einige Einbahnstraßen und schmale Gassen in Cardiffs Innenstadt. So fanden wir nicht sofort die Zufahrt zum Hotel. Als wir dann den Parkplatz gegenüber des Hotels fanden, traf uns fast der Schlag, £18 für einen Tag parken. Also checkten wir erst einmal ein. Das Einchecken verlief im Ibis Cardiff nicht ganz problemlos. Wir benötigten die Kreditkarte, mit der wir das Hotel gebucht hatten, diese lag aber im Auto. Netterweise wurde uns trotzdem die Zimmerkarte ausgehändigt und wir verstauten unsere Koffer im Zimmer.
Anschließend parkten wir um, das Hotelpersonal des Ibis Cardiff empfahl uns ein Parkhaus um die Ecke, auch von NCP wie der Parkplatz, aber der Tag kostete dort nur £6,10. Also 1/3 von dem anderen Preis. Nach dem Umparken mussten wir dann noch die Kreditkarte vorzeigen.
Das Zimmer 127 im ersten Stock gelegen war Ibis typisch ausgestattet. Das Bett war ausreichend groß, Steckdosen waren auch genug vorhanden. Auf dem TV kam natürlich BBC Wales, aber wer ist schon im Urlaub um Fernsehen zu schauen?

Frühstück im Ibis Cardiff

Zimmer Ibis Cardiff

Zimmer Ibis Cardiff

Das Frühstück im Ibis Cardiff war umfangreicher als im Holiday Inn Express Leeds East, aber das Ei sah an einem der beiden Tagen nicht besonders gut aus. Es gab Rührei, Speck, Röstitaler, Müsli, Brötchen, Brot, Marmelade, Käse und Toast am Buffet. 
Kaffee und Tee waren per Selbstbedienung aus dem selben Automat zu zapfen. Es war kein besonderes Frühstück im Ibis Cardiff, aber mehr als ausreichend um gestärkt in den Tag zu starten.
Wir schliefen jeden Abend gut und ruhig im Hotel. Wobei die vorbeifahrenden Autos im Zimmer doch etwas zu hören waren, obwohl das Fenster geschlossen war. Das Badezimmer war Ibis typisch eine einzige Nasszelle mit Waschbecken und Dusche. Für eine günstige Möglichkeit mitten in Cardiff ist das Ibis Cardiff zu empfehlen. Das günstige Parkhaus ist direkt um die Ecke und auch vom Hauptbahnhof Cardiffs liegt das Ibis Cardiff nur wenige Gehminuten entfernt.

Ibis Cardiff
  • Zimmer
  • Frühstück
  • Freundlichkeit
  • Sauberkeit
  • Empfehlung
3.6

Kurzfassung

Das Hotel war ok, nichts besonders, aber für kurze Nächte in Cardiff ausreichend. Das Personal könnte etwas freundlicher sein. Beim Frühstück war die Auswahl ok, am ersten Morgen das Ei aber nicht mehr frisch. Der Parkplatz gegenüber des Hotels Ibis Cardiff ist zu teuer.

Sending
User Review
0 (0 votes)

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.