Hampton by Hilton Newcastle

Nachdem wir Silvester im Hilton Newcastle Gateshead übernachteten, konnten wir jetzt auch das zweite Hilton in Newcastle testen. Auf unserer Mini Kreuzfahrt DFDS Seaways Fußballreise übernachteten wir im Hampton by Hilton Newcastle.

Hampton by Hilton Newcastle – Kosten

Hampton by Hilton Newcastle - Doppelzimmer mit extra Bett

Hampton by Hilton Newcastle – Doppelzimmer mit extra Bett

Zu den Kosten kann ich daher dieses Mal auch nichts sagen. Die Übernachtung im Doppelzimmer im Hampton by Hilton Newcastle ist im Paket DFDS Seaways Fußballreise enthalten. Wir hatten uns bis jetzt immer gegen eine Übernachtung im Hampton by Hilton Newcastle entschieden, da der Preis im Vergleich zum Hilton Newcastle Gateshead nicht gut war. Hampton by Hilton ist die 3 Sterne Kette von Hilton. Wir haben das erste Mal in Birmingham in diesem Teil der Kette übernachtet.
Das Hampton by Hilton Newcastle liegt direkt gegenüber des Bahnhofes in Newcastle. Der Bus von DFDS Seaways hielt direkt in der Nähe. Auch wenn du mit dem Zug anreist ist der Weg in dieses Hotel nicht weit. Kommst du mit dem Flugzeug in Newcastle an, geht es schnell und einfach vom Flughafen mit der Metro zum Bahnhof und dann zu Fuß wenige Schritte ins Hotel.
Im Hampton by Hilton Newcastle ist es wie im Hampton by Hilton Birmingham, die Rezeption ist nicht im Erdgeschoss. Wir gingen die Eingangstür rein und dann ging es mit dem Aufzug zur Rezeption. Leider waren wir noch zu früh und konnten nicht einchecken. Aber wir konnten unsere Koffer kostenlos unterstellen. Wie gewohnt haben wir für jedes Gepäckstück einen kleinen Zettel bekommen.
So konnten am Abend beim CheckIn unsere Koffer direkt zu geordnet werden und es bestand keine Gefahr, dass unsere Koffer nicht an uns gehen. Der CheckIn im Hampton by Hilton Newcastle verlief problemlos und schnell.

Hampton by Hilton Newcastle – das Zimmer

Innenstadt von Newcastle am Sonntag morgen

Innenstadt von Newcastle am Sonntag morgen

Wir waren aber etwas überrascht als wir ins Zimmer kamen. Die Couch war ausgezogen und mit Bettwäsche bezogen. Es hätten also auch vier Leute in dem Zimmer schlafen können. Ich denke mal, das lag ganz alleine an der DFDS Seaways Fußballreise, da hier doch meist getrennte Betten gebucht werden. Uns störte es nicht, und wir schliefen einfach beide im Queens Bett. Das Zimmer war hell und ruhig. Trotz dass es direkt an der Hauptstraße liegt, konnten wir diese nicht hören. Unser Zimmer war modern und sehr sauber. Das Bett war auch nicht zu weich und so konnten wir hier gut die Nacht verbringen.
Von unseren vorherigen Besuchen in einem Hampton by Hilton hatten wir das Frühstück wie in einer Jugendherberge im Kopf. Es gab immer Tabletts zum Aufladen und das störte mich etwas. Umso mehr waren wir im Hampton by Hilton Newcastle erfreut keine Tabletts beim Frühstück zu sehen. Es war zwar merkwürdig, dass freie Platzwahl bestand und wir unseren Kaffee und Tee selbst holen mussten, doch dafür ist es ja auch ein drei Sterne Hotel. Das Frühstück war sonst gut, nur gut, denn das Ei war Vollei und kein natürliches Rührei. Wir wurden aber mehr als satt und genossen die entspannte Atmosphäre beim Frühstück.
Der CheckOut verlief dann auch wieder problemlos. Da wir ja das Paket gebucht hatten, mussten wir keine Rechnung bezahlen.
Das Personal im Hampton by Hilton Newcastle war sehr freundlich. Wir konnten beim CheckOut auch noch unseren Müll an der Rezeption abgeben. Ok was hatten wir für Müll? Vom Schuhe kaufen die zwei Schuhkartons. Diese stören aber im Koffer und wir waren sehr froh diese los zu sein. Je nach Preisverhältnis können wir das Hampton by Hilton Newcastle weiterempfehlen.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.